Die letzten Tage. Die ersten Tage.

Countdown! Bald ist es soweit: Das COLABOR öffnet seine Türen, und die Schreibtische werden sich füllen. Am 31. Oktober, 17:00 gibt es nochmal einen “Schnuppertermin”, am 4. November, 18:00, geht es dann los – gemütlich mit Musik, Suppe, Getränken – und, hoffentlich, tollen Plänen für die Zeit im COLABOR!

Die letzten Tage

Was als gemeinsame Schreibtischsuche begann hat sich Schritt für Schritt weiterentwickelt – zum COLABOR. Zu einem Raum für Nachhaltigkeit – der gefüllt werden will. Mit Pionieren für Nachhaltigkeit, mit Geschichten, mit Arbeit. Noch ist der Raum leer – bald kommen Tische, Stühle, Sofas, Regale, Drucker und Kaffeemaschine. Damit es endlich losgehen kann!

Besonders gefreut haben wir uns natürlich auch über die ersten Buchungen.

Mit dabei sind Daniela Klütsch mit daklue, Diego Gardon mit der Wildpflanzenkiste, Klaus Geier mit Greenpeace Energy, Marc Rexroth mit reditum, Michael Narberhaus mit smart CSOs, der Fairtrade-Experte Peter Möhringer, der IT-Projektentwickler Ralf Zinkel, die Journalistin Sophie Kolb, die Produktdesignerin Tatjana Krischik,  und, ab Januar, Daniela Kösler mit XTrail-Aktiv. Natürlich neben dem Kernteam – der Kommunikationsdesignerin Katharina Schwartz, Miriam Pflüger mit Bravehearts International und Martin Herrndorf mit Endeva.

Die ersten Tage

Am Sonntag, dem 4. November 2012, geht es dann los mit der Eröffnung. Mit entspannter Musik, leckerer Suppe (von Frau Berg), kühlem Bierchen (von der Bio-Brauerei Hellers) und angeregten Gesprächen.

Am 14. November 2012, um 13:00, wird Diego Gardón, der Gewinner des ökoRAUSCH Brutkastens, sein Konzept und seine Planungen zur Wildplfanzenkiste vorstellen. Er verbringt die nächsten 2 Monate im COLABOR, als Teil des Brutkasten-Pakets, um Produkt und Geschäftsmodell rund um sein Thema – die Nutzung von Wildplflanzen – zu entwickeln.

Und zum Vormerken: Ende November 2012 wird es eine COLABOR Lounge mit Jonah Sachs geben. Er ist als Co-Gründer und Creative Director von Free Range Studios verantwortlich für Filme wie die Story of Stuff, und Autor des Buchs Winning the Story Wars. Mehr Details demnächst!

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *