Pasta & Nicole Klaski, THE GOOD FOOD

Bei “Pasta &” gibt es: Pasta, Impulse und Netzwerke. Am 6. Juni 2019 berichtet Nicole Klaski über die Gründung von THE GOOD FOOD.

Einladen sind alle Menschen, die sich in Köln öko-soziale Ideen und Konzepte umsetzen oder unterstützen möchte. Insbesondere natürlich die Mitglieder des Inspirit-Hub sowie die Colaboristen.

Das Format ist immer das gleiche: Nach einer Ankommens- und Kennenlernrunde hält ein Gast einen Impulsvortrag zu seiner oder ihrer Gründung, Initiative oder Projekt. Danach gibt es Diskussionen und Austausch zwischen den Teilnehmenden.
Von 18:80-19:30 Uhr.

Danach erobern sich die Inspirithub-Mitglieder das Colabor, um an ihren Projekten zur Arbeit. Wer von den Gästen mag, lässt den Vortrag in der Colabor-Küche nachklingen. Oder bietet sich direkt als Projektcoach an?

GAST

Beim dritten “Pasta &” ist Nicole Klaski von THE GOOD FOOD eingeladen. Am Anfang stand ihre Idee, Lebensmittel zu retten. Jetzt betreibt sie gemeinsam mit Dutzenden ehrenamtlichen und bezahlten Helfer*innen ein gut laufendes Ladenlokal und Catering-Service für Restlebensmittel. Was waren ihre Schritte dahin und was können andere Gründer*innen davon lernen?

Es gibt: Pasta & gerettetes Ingwerbier.

INSPIRITHUB

Der Inspirithub bietet neuen Projekten und Initiativen aus Köln ein halbes Jahr Coworking, Coaching & Vernetzung.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *