Praktikant*in Community & Event Management gesucht.

Wir suchen einen Praktikant / eine Praktikantin, die/die beim Colabor in die Bereiche “Community & Event Management” reinschnuppern möchte. Wir bieten ein vielfältiges, anregendes Arbeitsumfeld, Kontakt zu zahlreichen Freiberuflern und Gründern aus dem Nachhaltigkeits-Bereich (und natürlich eine Aufwandsentschädigung).

Worum geht es?

Mitten in Ehrenfeld betreiben wir seit November 2012 das “Colabor | Raum für Nachhaltigkeit”  – ein Gemeinschaftsbüro und Event-Space für Nachhaltigkeit. Eine wechselnde Gruppe von “Colaboristen” arbeitet hier regelmäßig an eigenen Projekten, als Dienstleister oder im Team. Es geht um öko-faire Kleidung, Online-Plattformen für nachhaltigen Konsum, Umweltbildung, die Gründung von Sozialunternehmen, Filme für eine bessere Welt, autofreie Tage und vieles mehr. Zudem vermieten wir unsere Räume an öko-soziale Akteuren, veranstalten wir eigene Workshops und Seminare und führen Projekte durch.
colaborpraktikum

Wen suchen wir?

Für die Unterstützung unseres Teams suchen wir Praktikanten, die im Rahmen eines berufsorientierenden Praktikums Arbeitsfelder des Community- und Event-Management in einem öko-sozialen Pionierumfeld übernehmen wollen.

Als Praktikant*in

  • Übernimmst du als ‘Community Host’ – verantwortlich für’s auf- und abschließen, für die Logistik im Büro, Ansprechpartner etc.
  • unterstützt Du uns bei der Verwaltung – Buchhaltung, Abrechnung von Events, etc.
  • hilfst Du beim Event-Management – ob bei bestehenden oder neuen Formaten zu verschiedenen Nachhaltigkeits-Themen (Ernährung, Mobilität, Sozialunternehmertum);
  • arbeitest du an unserem ersten “Impact Report” nach dem Social Reporting Standard mit;
  • arbeitest Du in ausgewählten Projekten von Colabor-Mitgliedern mit – deine Interessen und bisherige Tätigkeiten werden hier entsprechend berücksichtigt.

Du solltest

  • Arbeitserfahrung im Event- und Projekt- und Community-Management haben;
  • Sicher und prägnant formulieren sowie Online-Tools und -Plattformen bedienen können;
  • dich in Nachhaltigkeits-Themen auskennen und dort erste Erfahrungen, beruflich oder ehrenamtlich, gesammelt haben;
  • Interdisziplinär aufgestellt sein und Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Design oder Kommunikation, Soziale Arbeit, Umweltwissenschaften oder ähnliches studieren.

Wir bieten dir die Arbeit in einem jungen und dynamischen Umfeld, Freiräume und Verantwortung, intensives Coaching und Betreuung und die Möglichkeit, eigene Projektideen im Nachhaltigkeitsbreich zu entwickeln und umsetzen.

Das Praktikum wird mit 400 Euro / Monat bei Vollzeit (oder anteilig nach Stundenumfang) als Aufwandsentschädigung vergütet.

Die aktuelle Praktikantenstelle wird nach Absprache 3-4 Tage / Woche beanspruchen.

Melde Dich mit einem kurzen Anschreiben und Lebenslauf bis zum 9. Dezember 2016 bei uns unter: team@colabor-koeln.de.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *