StartUp the Fashion Revolution | Gründer*innen-Workshop

Just do it!

Zum Abschluss unserer Fashion-Reihe geht es um alle, die selber ein Eco- oder Fair-Fashion Business aufbauen wollen.

Während des MeetUps konntet ihr die Kontakte knüpfen und euch mit erfahrenen Gründer*innen austauschen. Beim Tausch & Plausch konntet ihr euren alten Ballast loswerden & die nötige Motivation habt ihr euch beim Fashion-Cycle geholt, als ihr hautnah das Ergebnis der Gründungen in Köln sehen durftet.

Was jetzt noch fehlt sind wichtige inhaltliche Skills, um euer Geschäftskonzept nachhaltig zum Erfolg zu bringen.

Am 23. Juni von 16:00 – 20:00 Uhr habt ihr die Möglichkeit genau die zu bekommen.

workshop fashion

Beim Workshop “StartUp the Fashion Revolution” steht IHR als potentielle Gründer*innen im Fokus und bekommt eine erste Orientierung, ob und in welcher Form die Gründung eines Unternehmens im Fashion-Bereich möglich und sinnvoll ist.

Er bietet eine erste, grobe Orientierung zu den Themen Rechtsformen, Finanzierung und sozial-ökologische Geschäftsmodelle.

 

Referentin No. I ist Daniela Wawrzyniak, _MG_7226Mit-Gründerin des Labels “Shipsheip” und seit langem als Referentin im Bereich öko-fairer Textilien unterwegs. Sie versorgt euch mit hands-on Tips aus dem Unternehmer*innen-Alltag – und hilft euch, das für euch passende Gründungsmodell für die Fashion Revolution zu finden.

                                                                                         Foto: Julia Möbius

 

ökoRAUSCH_HQ-23

Referent No. II ist Martin Herrndorf.

Er ist Mit-Gründer des Colabor | Raum für Nachhaltigkeit und hat zahlreiche Gründer in verschiedenen Branchen auf ihrem Weg begleitet. Er trägt selber EcoFashion & steht euch bei allen Fragen rund um Rechtsformen und Finanzierung zur Seite.

                                                                                        Foto: Simon Veith Fotografie für Nachhaltigkeit

 

Meldet euch per Email via jana@colabor-koeln.de an. Wir nehmen einen Kostenbeitrag in Höhe von 10,00 Euro (zahlbar beim Workshop).

Treib die Fashion Revolution voran & setz mit neuen Geschäftsmodellen, mit slow-organic-fair-shared Fashion Impulse für eine schönere, gerechtere Modewelt!

Wir freuen uns auf eure Ideen und Konzepte!

Mit freundlicher Unterstützung des BMZ / Engagement Global.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *