Vollzeit4Future | ”Wie gründe ich ein Klima-Startup?” – Workshop

Wie kommt man von der Idee zum fertigen grünen Klima-Startup? Am Samstag, den 7. März 2020, von 10:00 bis 15:00 Uhr. Im Colabor.

Beim Workshop “Wie gründe ich ein Klima-Startup” lernst Du, wie Geschäftsmodelle für Klimaschutz aussehen können, vom rein profit-orientierten, klassischen Unternehmen bis hin zu NGOs, die Lobby- und Bildungsarbeit machen, und welche Orga- und Rechtsformen dafür passen können.

Der Workshop wird gehalten von Dr. Martin Herrndorf.

Im Workshop werden wir Konzepte grünen und nachhaltigen Wirtschaftens kennenlernen und gemeinsam diskutieren, ob im Bereich Cleantech & Social Startup, Erneuerbare Energien, Ernährung oder Mobilitätswende. Am Nachmittag geht es dann um Modelle für erfolgreiches Gründen, von Business Model Canvas bis zur Teamgestaltung, sowie um Rechtsformen für Grüne Startups, von gemeinnützig bis rein gewerblich.

Die Impulse werden aufgelockert durch gemeinsame Diskussionen und Übungen, ihr habt genug Zeit, die Ideen und Projekte der anderen Teilnehmenden kennenzulernen, euch auszutauschen und eure eigenen Ideen zu reflektieren.

Malte Haas, Mitgründer von Plastic2Beans, ist außerdem als Gast dabei und wird von seinen Erfahrungen berichten und eure Fragen beantworten.

Mittagessen gibt’s von Bunte Burger – vegan & bio:)

Der Workshop ist ein Teil des Projektes Karriere im Klimaschutz – Vollzeit4Future, mit freundlicher Unterstützung durch das Programm SmartCity Cologne GO der Klimaschutzstelle der Stadt Köln.

Der Workshop ist leider ausgebucht. Für Plätze auf der Warteliste wendet Euch gerne an Sarah Lind, sarah@colabor-koeln.de.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *