Während der PASSAGEN zu Gast / CYC LOOP Fair Trade Design Workshops

Die Designszene gibt sich die Klinke in die Hand. Auch bei uns.

Heute startet mit den PASSAGEN die Kölner Interior Design Week, die als größte Designveranstaltung Deutschlands gilt. Vom 16.01.2017 bis zum 22.01.2017 stellen nationale wie internationale Designer und Hersteller ihre Arbeit in den kreativen Vierteln Kölns aus.

Und auch wir leisten unseren Beitrag. Wir bieten Raum für die Ausstellung von CYC LOOP, einem Projekt der Stadt Land Welt e.V. 

P1110302

Workshops zu Upcycling- und Fair Trade Design sollen kreative und handwerkliche Arbeit mit Globalem Lernen verbinden und so Umwelt- ebenso wie Entwicklungsthemen praktisch erfahrbar machen.

Die Ausstellung zeigt den Zwischenstand eines Projekts, das in Kooperation mit einem Kölner Berufskolleg entstanden ist. Die Schüler*innen des Richard-Riemerschmid-Berufskollegs haben Give-Aways für fiktive nachhaltige Unternehmen entworfen, die nun in Fair Trade Werkstätten in Nepal und Kenia hergestellt werden. Neben ihren Entwürfen, Unternehmenskonzepten und Videobotschaften an die kenianischen und nepalesischen Arbeiter*innen werden erste Eindrücke aus der Produktion gezeigt.

 

Die produzierten Artikel können vom 12.05.2017 bis zum 21.05.2017 auf dem ökoRAUSCH Festival bestaunt werden.

Informationen über Stadt Land Welt e.V.  bekommt ihr hier: http://stadt-land-welt.org/

 

Und nicht vergessen: am Donnerstag, dem 19.01.2017, veranstalten wir unseren Cocktail-Abend. Ab 18:00 Uhr geht es los. Motto: Cold Nights & Hot Drinks! 

Colabor | Raum für Nachhaltigkeit, Vogelsangerstr. 187, 50825 Köln

Kommt vorbei und nehmt in einem Rutsch die Eindrücke der Ausstellung mit!

 

Wir freuen uns auf euch!

 

#gutmenschenrudel #colaborcommunity

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *